1990

64'er Magazin 1990

Die junge Onlinewelt wächst und gedeiht.
Der C64 wird zum professionellen Werkzeug für Videoprofis und die 64'er veröffentlicht eine Bauanleitung für ein Genlock Interface (ermöglicht es, analoge Videos digital mit Titeln und Animationen zu versehen).


  • Ausbau des Datenhighways am C64: rasante 19.200 bps per RS232 Interface (=Adapterkarte zum Anschluss von schnellen Modems)
  • Großer BTX-Sonderteil (Bildschirmtext = kommerzielle in Deutschland weit verbreitete Online-Technologie vor Öffnung des Internets) mit BTX-Decoder auf Diskette (= Browser für BTX Seiten)
  • Demo-Level von Hurrican (später Turrican) exklusiv auf Diskette des 64'er Magazins
  • Amateurfunk mit dem C64: Faszination Packet-Radio (kostenlose Datenübertragung über Amateurfunk)
  • Exklusivtest: Videofox - Filmtricks wie die Profis mit dem Brotkasten
  • Neu entdeckt: Soundeingang am C64
  • Vorstellung von Bauanleitungen für einen Plotter, eine Funkuhr, Relais-Karte, Voltmeter, 16 I/O-Ports und eine 1541 Schreib-LED
  • Echtes Multitasking mit dem C64 - wie lange hat das noch mal bei Win.. gedauert?!? ;-)
 

Download:

01/1990 - Die 64'er spendiert einen BTX Decoder (= Browser für BTX)
02/1990 - Datenübertragung per Amateurfunk mit dem Brotkasten
03/1990 - Machen Sie Ihr 64'er Diplom; Hardware der 1541 und 1571
04/1990 - Videobearbeitung mit dem C64; grosser GEOS Teil
05/1990 - Datenbanken selbst programmiert; Spiele-Pakete
06/1990 - C64 Tuning; Longplay zu Elite
07/1990 - Test des Spiels "Turrican"; digital Puls messen
08/1990 - Fraktale selbst erzeugen; Vorstellung 19.2kbps Interface
09/1990 - GEO-BASIC für GEOS; Kurs: C64 reparieren
10/1990 - Die besten Schaltungen zum Nachbauen (z.B. Wetterstation)
11/1990 - 5 weitere Schaltungen (z.B. Funkuhr); Selbstbauplotter im Test
12/1990 - Echtes Multitasking; Longplay zu Turrican; BTX Spiele

Mit einem Download erklären Sie sich mit der Rechtsbelehrung uneingeschränkt einverstanden.
Das Downloadangebot wird laufend ergänzt. Werbung musste aus den Zeitungen leider entfernt/ausgeblendet werden.